FRIEDRICH - TSCHANTER - OBERSCHULE EILENBURG
FRIEDRICH - TSCHANTER - OBERSCHULEEILENBURG

Theaterstück

(im Rahmen der Suchtprävention der Schule)

„liebelove and the sexperts“

29.11.2017

Bürgerhaus Eilenburg

7.Klassen (9.30-  11.30Uhr – danach Unterrichtsschluss)

8.Klassen  (12.00-13.40Uhr)

PS: Für den Weihnachtsmarkt wurden in Zusammenarbeit von Frau Honecker und Frau Jahn wunderschöne Kalender in zwei Größen mit Schülerarbeiten aus dem Kunstunterricht und Fotos des Neigungskurses erstellt. Also warten Sie mit dem Kauf neuer Kalender für 2018 noch ein Weilchen!

Wir gratulieren zum 2. Sieg in Folge!

Wir sind stolz auf unsere Fußballer!

Schon zum zweiten Mal nahmen Schüler der Friedrich-Tschanter-Oberschule Eilenburg am RB-Leipzig- Schüler - Cup teil.

Je 32 Mannschaften kämpften um den Sieg.

Die Mannschaft der B-Jugend verfehlte knapp den Sieg und belegte am 30. März Platz 2!

 

Strahlende und stolze Sieger waren am 3.April die Fußballer der C-Jugend, die schon zum 2. Mal hintereinander den Sieg errangen.

 

Eine Super- Leistung der beiden teilnehmenden Mannschaften unter Leitung von Herrn Dotzauer!

Berufsberatung

Wöchentlich dienstags ist ab 09.10 Uhr die Schulsprechstunde

bei Fr. Rothe, Zimmer 012 im Keller.

Individuelle Beratungstermine werden in Absprache vereinbart.

 

Kontaktdaten

 

Anschrift: Agentur für Arbeit Eilenburg

                 Hartmannstraße 1, 04838 Eilenburg

Telefon     0800 4 5555 00

E-Mail:      Oschatz.151-U25@arbeitsagentur.de oder

                 Susann.Rothe@arbeitsagentur.de

 

Unterrichtsfreie Tage im Schuljahr 2017-18

 

Freitag, der 8. Dezember 2017

und

Montag, der 30. April 2018

Friedrich-Tschanter-OS

04838 Eilenburg

Dorotheenstr. 04

 

Tel. 03423 / 70 62 311

Fax 03423 / 70 62 322

sekretariat@oberschule-eilenburg.de

Wir haben eine Partner- schule in Pudliszki / Polen.

Neue Technik an der Friedrich-Tschanter-Oberschule

Große Freude herrscht bei Schülern und Lehrern über drei weitere interaktive Tafeln, welche der Schulträger, die Stadt Eilenburg, über das Medios-Projekt mit EFRE-Fördermitteln in den Sommerferien 2013 und 2014 aufbauen ließ.

Die Arbeit mit neuen Medien macht nicht nur den Lehrern viel Freude, sondern auch den Schülern, denn der Unterricht wird anschaulicher, interessanter.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friedrich-Tschanter-Oberschule